Gala-Essen im Rittersaal

Sporthilfe Rheinland-Pfalz/Saarland präsentiert neue Strukturen in mittelalterlicher Kulisse

Karin Augustin und das Ehepaar Beck prosten sich zu.Herzlich Willkommen! LSB-Präsidentin Karin Augustin (l.) begrüßt Ministerpräsident Kurt Beck und Ehefrau Roswitha auf der Ehrenburg. (Fotos: R. Thiem)Strahlend blauer Himmel, eine festlich geschmückte Burg und Fanfarensignale zur Begrüßung – Perfekter konnte der Empfang der Gäste bei der Sporthilfe-Gala auf der 850 Jahre alten Ehrenburg hoch über der Mosel nicht sein. Beim Sektempfang im idyllischen Burghof zeigten Töpfer und Schmiede in alten Gewändern ihr Handwerk und auch Ministerpräsident Kurt Beck ließ es sich nicht nehmen, selbst ein heißes Eisen zu schmieden.

„Der Spitzensport ist unser Aushängeschild. Er trägt dazu bei, dass sich auch andere Facetten des Sports entwickeln können“, sagte LSB-Präsidentin Karin Augustin, die gemeinsam mit ihrem Amtskollegen Gerd Meyer aus dem Saarland die Spitzensportler und Sponsoren begrüßte. „Wir wollen modern sein und die Sporthilfe vorantreiben. Deshalb haben wir Ministerpräsident Kurt Beck als Schirmherrn auswählt und auch Hans-Peter Schössler hat mit Lothar Westram immer wieder Wege bereitet, um den Sport in unserem Land voranzubringen“, so die Chefin des rheinland-pfälzischen Sports.

Weiterlesen

Drucken E-Mail